Restaurationswerkstatt

Reparieren statt wegwerfen! Unter diesem Motto restauriert die ÖKO-JOB-Werkstatt alte und gebrauchte Gartenmöbel aus Holz und Metall. Die Werkstatt ist top ausgerüstet mit diversen Holz- und Metallbearbeitungsmaschinen. Aufwändige Handarbeit und fachliches Können zeichnen die Qualitätsarbeit von ÖKO-JOB aus. Ergänzend werden einfache Tätigkeiten im Bereich der Fertigung angeboten.

Arbeiten in der Restaurationswerkstatt

Ergänzende Tätigkeiten

Ihr Kompetenzerwerb

Einführung in die Holzbearbeitung
Instruktion und Praxis von Holzbearbeitungsmaschinen und Werkzeugen (Kreis- und Bandsäge, Hobelmaschine, Oberfräse, div. Schleiftechniken und –maschinen)
Metallbearbeitung und Kennenlernen verschiedener Bearbeitungstechniken und Werkzeuge (Winkelschleifer, Trennscheibe, Richt- und Schweissarbeiten)
Allgemeine Werkzeugpflege
Kennenlernen verschiedener Farbprodukte/Farbsysteme (RAL, NCS)
Umgang mit Lösungsmitteln, fachgerechte Entsorgung, Unfallverhütung (SUVA)
Abdeck- und Vorarbeiten fürs Malen
Mal- und Streichtechniken (Pinsel, Rolle)
Farbaufbau und Bearbeitung (Grundieren/Imprägnieren, Voranstrich, Deckanstrich inkl. Zwischenschleifen)

Anforderungen

Produkte und Dienstleistungen Restaurationen

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr