Jahresbericht 2020

Zahlen & Menschen

GUTE ZUSAMMENARBEIT

Im Berichtsjahr 2020 haben 581 Menschen ein Arbeitsintegrationsprogramm besucht. 327 in Baselland |  254 in Graubünden.

Der Arbeit einen Sinn geben. Wir unterstützen Menschen, damit sie mit Ihrem Potential und ihren Ressourcen den Weg zurück in den ersten Arbeitsmarkt finden, dabei pflegen wir einen sorgfältigen Umgang mit Mensch und Natur.

 

1/4

Organigramm

ORGANIGRAMM 04.2021

Revisionsbericht

JAHRESRECHNUNG 2020
01
01

02
02

05
05

01
01

1/5
WARUM ÖKO-JOB?

"…weil hier ökologisch gedacht, menschlich

gehandelt und arbeitsmarktlich fit gemacht wird."
Cathrine Meyer | Stiftungsrätin 

 

"…weil bei der Stiftung ÖKO-JOB der Mensch

im Vordergrund steht."

Peter Kessler | Programmleiter ÖKO-JOB Graubünden

 

"…weil ein Arbeitseinsatz in der Natur nicht

nur sinnvoll ist, sondern die Sinne belebt!"

Anette Wettstein | Stiftungsrätin 

 

"…weil meine Arbeit im Stiftungsrat unbezahlt

ist, und ich sie gern und mit vollem Herzen mache."

Thomas Lützelschwab | Stiftungsrat

 

"…weil ÖKO-JOB Menschen einer schwierigen Lebenssituation die Möglichkeit gibt, bei sich neue Fähigkeiten zu entdecken."

Petra Oppliger | Stiftungsrätin

 

STATISTIKEN 2019
Bildschirmfoto 2019-08-31 um 18.15.06.pn